Das Team und seine Aufgaben | Ihre Ansprechpartner | Anfahrtskizze

 

Wasserwerk Vechta · Eigenbetrieb der Stadt Vechta

Hausanschrift: Holzhausen 8 · 49377 Vechta
Postanschrift: Postfach 1551 · 49364 Vechta

Tel. 04441/9285-0
Fax 04441/9285-11
wasserwerk@vechta.de

Öffnungszeiten:
Montag-Donnerstag: 8.30-12.30 Uhr und 14.30-16.00 Uhr
Freitag: 8.30-12.30 Uhr

Außerhalb dieser Zeiten stehen wir Ihnen nach telefonischer Terminvereinbarung ebenfalls gern zur Verfügung.

Achtung: Bei Notfällen (Störungen, Rohrbruch o.ä.) keine E-Mail benutzen. Wir bitten um telefonische Nachricht unter 04441/9285-55. Dort sind wir rund um die Uhr, auch an Sonn- und Feiertagen erreichbar.

 

Dieses Team ist 365 Tage im Jahr, 24 Stunden am Tag, für die ordnungsgemäße Trinkwasserversorgung bereit und mit folgenden Aufgaben betraut:

Wassergewinnung

  • Förderung von Grundwasser
  • Wasseraufbereitung
  • Wasserverteilung (Abgabe ins Rohrnetz über Pumpen)
  • Kontrolle der Grundwasserpegel
  • Überwachung und Kontrolle der Trinkwasserqualität

Wasserverteilung

  • Rohrnetzkontrollen
  • Rohrnetzbau/erweiterung (Erschließung neuer Baugebiete)
  • Reparaturen im Rohrnetz bzw. an Hausanschlüssen
  • Rohrnetzspülungen

Verwaltung

  • Abrechnung der Wasser- und Abwassergebühren
  • Ermittlung der Jahreswasserverbräuche
  • Wasserzählerwechsel nach den gesetzlichen Eichfristen
  • EDV-gestützte Leistungsdokumentation
  • Zusammenarbeit und Führung mit Kindergärten, Schulen und Hochschulen

 

Zum Seitenanfang

 

Ihre Ansprechpartner:

Helmut Gels
Bürgermeister
Werkleiter
Helmut Gels
Tel.: 04441/886-137

stellv. Betriebsleiter:
Benjamin Kampers
Tel.: 04441/9285-10

Verbrauchsabrechnung:
Vanessa Tabeling
Tel.: 04441/9285-30

Buchhaltung:
Rebecca Bothor

Tel.: 04441/9285-40

Rohrnetz und Hausanschlüsse:
Jan-Bernd Stukenborg
Tel.: 04441/9285-50

Wasserqualität:
Jan Große Bley
Tel.: 04441/9285-60

Planauskünfte:
Klaus Seibert
Tel.: 04441/9285-20

   Verwaltung:
   Dominik Pille
   Tel.: 04441/9285-80

Finanzen:
Christian Garvels
Tel.: 04441/9285-70

  

Zum Seitenanfang

 

Schauen Sie mal rein!

...vielleicht auf ein Glas feinstes Vechtaer Trinkwasser! :-)

Das Wasserwerk liegt in Holzhausen, einem Stadtteil im Norden Vechtas und ist wie folgt zu erreichen:

aus Richtung

  • Bremen über die A 1 – Ausfahrt Vechta-Nord – über die L 870/B 69 …

  • Oldenburg über die A 29/A 1 – Ausfahrt Visbek/B 69/Cloppenburg/Emstek in Richtung Visbek/B 69 – auf der B 69 bleiben in Richtung Vechta…

  • Osnabrück über die A 1 – Ausfahrt Vechta/Bakum – über die L 843 auf die B 69 …

  • Diepholz über die B 69 …

…- bis zur Ausfahrt Vechta Industriegebiet Nord – Richtung Vechta- links ab zum Stoppelmarkt – über das Stoppelmarktsgelände - links abbiegen auf die Straße Holzhausen - ca. 500 m bis zum Wasserwerk.

Den genauen Standort entnehmen Sie bitte der interaktiven Karte, die sich durch einen Klick auf den Kartenausschnitt öffnet:

 

Für das Aufgabengebiet Trinkwasserversorgung ist der Werksausschuss als Ratsausschuss des Stadtrates zuständig. Dieser setzt sich wie folgt zusammen:

Vorsitzender: Ratsherr Dr. Stephan Siemer (CDU)

Stellv. Vorsitzender: Günter J. Nyhuis

Mitglieder: Sieveke Stephan (CDU), Jürgen Büssing (SPD), Jan Frederik Wienken (Bündnis 90/Die Grünen; FDP; Grundmandat), Rüdiger Leßel (AfD; Grundmandat)

Vertreter der Bediensteten: Jan Große Bley, Uwe Kröger

 

Zum Seitenanfang